Login
Angemeldet bleiben
200 km
KONSTANTINOPEL
Sofia
Tarnowo
Pirdop
Thessaloniki
Smyrna
Chios
Herakleia
Trapezunt
Zakynthos
Batumi
Tiflis
Alexandria
Kairo
Athos
Athen
Brussa (Bursa)
Antonius - Kloster
Jerusalem
Izra, Georgskirche, Hauran
Mesembria
Pastuscha
Philippi
Dwin
Kars
Ani
Alexandropol
Zvarnots
Qasr Ibn Wardan
Achtamar
Mardin, Tur Abdin
Amida (DiyarbakIr)
Konya
Hadrianoúpolis
Palmyra
Skripoú
Leontopolis (Isaura)
Binbirkilise
Kalabatia
Ala Kilise (Anastasioúpolis ?)
Misti
Nuchrud
Nizip am Euphrat
K L E I N A S I E N
A R M E N I E N
Ä G Y P T E N
S Y R I E N
P A L Ä S T I N A
A R A B I E N
BULGARIEN
GEORGIEN
H E L L A D A
T H R A K I E N
R U ß L A N D
KYRENAIKA Pentapolis
K R E T A
Z Y P E R N
Mistra
Egridir
K A P P A D O K I E N
MESOPOTAMIEN
Sinópe
Nikaia (iznik)
Alahan
Arbanissi (Arbanasi)
Abu Mina
Qasr Amra
Qasr Mschatta
Abu Fana
Chalkis
Antalya
Ephesos
L Y K I E N
Paros
Bosra
Sohag, Weisses Kloster

Strzygowski 1888-1914

LEGENDE
Rote Punkte: Auswahl einiger Orte, die Josef Strzygowski von 1888-1914 bereist und / oder erforscht hat. Blaue Punkte: Orte und Regionen die Josef Strzygowski wissenschaftlich behandelt hat (Auswahl). Gelbe Punkte: Im Vortrag erwähnte Orte. Grüne Punkte: Vom Verfasser erforschte Orte.
Diese Karte wurde bereits 612 mal aufgerufen

Weitere Landkarten zu Vorderasien



Strzygowski 1888-1914

von AZaeh erstellt am 19.09.2012 21:14
 zurück zur Gesamtbeschreibung 
LEGENDE
Rote Punkte: Auswahl einiger Orte, die Josef Strzygowski von 1888-1914 bereist und / oder erforscht hat. Blaue Punkte: Orte und Regionen die Josef Strzygowski wissenschaftlich behandelt hat (Auswahl). Gelbe Punkte: Im Vortrag erwähnte Orte. Grüne Punkte: Vom Verfasser erforschte Orte.   Kartenbeschreibung lesen

Stichwörter:

Bilder

Video

Großansicht

Weitere Mediendokumente

Karte teilen

Bild der Karte

Strzygowski 1888-1914
Werbung
123map