Login
Angemeldet bleiben
200 km
Storchenhof Loburg
Khartum
Sudan
Aufbruch 2.2.14
9.2.
14.2.
Kairo
Ägypten
23.2.
1.3.
9.3.
12.3.
16.3.
17.3.
20.3.
22.3.
23.3.
24.3
25.3.
26.3.
Ankunft 27.3.

Rückflug von "Albert", dem besenderten Weißstorch

Die Karte zeigt den Rückflug vom besenderten Weißstorch "Albert" nach Deutschland.

Jeweils eine Woche liegt zwischen den einzelnen Eintragungen, dabei wird die letzte Wochenstrecke in rot eingezeichnet.

Albert verbrachte den ersten Teil des Winters vom 7. September 2013 bis 22. November 2013 im Tschad.
Dann zog er am 12. Dezember in den Sudan in den Bundesstaat Süd-Dafur und blieb bis Anfang Februar.

Seinen Rückflug begann Albert am 2. Februar 2014.



Albert von Lotto
Weißstorch, wildlebend
Erstsichtung: 06.05.2007
Geschlecht: männlich
beringt am 26.05.2007
Ringnummer H 4839
Brutstorch Haupthorst Storchenhof Loburg
Partner: 2007 Miki/2008 Eva/ab 2010 Mina
ab 24.06.08 mit GPS-Sender ausgestattet
20.06.13 neuer Datenlogger

Storchenhof Loburg

Rückflug von Albert 2014

Start am 2. Februar 2014 im Sudan.

Am 14.2. 2014 war er nördlich von Karthum und 1255 km gezogen.

Albert erreichte am 20. Februar Ägyten, überquerte am 21.2. den nördkichen Wendekreis und nach weiteren 2 Tagen ist Albert schon nahe vom Golf von Suez.
Damit bewältigte er weitere 1250 km auf dem Weg nach Hause.

01.03.2014
Albert hat Israel erreicht und macht jetzt Rast bei Abu Haduba. Diesen Rastplatz sucht Albert schon seit Jahren auf und blieb dort ca, eine Woche.
520 km ist Albert in der zurückliegenden Woche gezogen. Das erscheint weniger als die Wochen zuvor, aber er erreichte diesen Rastplatz schon am 27. Februar 2014.
Bis zum 4. März rastete Albert in Israel, dann ist er weiter gezogen zum Nordufer vom Toten Meer, wo er am 9.3. ankam.

Woche vom 10. bis 15. März.
In dieser Woche war Albert wieder zügig unterwegs, er zog entlang des Jordangrabens nach Syrien, wo er am 10.3. südlich von Homs übernachtete. Syrien konnte Albert unbeschadet überqueren, denn am 11.3. erreichte er die Türkei. Am 15.6. war Albert schon bei Aksehir.
Im Laufe dieser Woche legte Albert eine Strecke von knapp 1200 km zurück.

Woche vom 16. bis 22. März
Am 17.3. erreichte Albert auf seinem Rückflug Europa und übernachtete abends im europäischen Teil der Türkei. Entlang der Schwarzmeerküste flog er durch Bulgarien und gelangte am 19.3. nach Rumänien. Jetzt zog Albert nach Nordwesten, überquerte am 21.3. bei Nereju die Ostkarpaten und zog am 22.3. bis an die Grenze zu Ungarn. Auch in dieser Woche zog Albert wieder knapp 1200 km.

23. März
Am 23.3 ist Albert 266 km geflogen und ist abends bis an die Grenze zu Polen gekommen.
Weitere 60 km ist er aktuell am 24.3. bis 10 Uhr gezogen, bis ihn der Regen südlich von Krakau zur Landung zwang.

24./25. März
An diesen Tagen behinderte schlechtes Wetter Alberts Weiterflug
Jeweils um die 80 km pro Tag brachten Albert bis an die Weichsel

26. März
Dieser Tag hatte es in sich. Bestes Zugwetter mit leichtem Rückenwind brachten Albert ein Riesenstück nach Hause. Am Ende des Tages war Albert 530 km  geflogen, und in Deutschland angekommen. Bei Rädigke,  ieinem Ortsteil der Gemeinde Rabenstein/Fläming im Landkreis Potsdam-Mittelmark im Land Brandenburg übernachtet Albert ein etztes Mal, bevor er nach Hause kommt.

27. März
Albert ist wieder zurück in Loburg auf seinem Horst.
Morgens um 06:55 Uhr flog er ein, nachdem er die letzten verbleibenden 40 km geschafft hatte.
Eine Stunde benötigte er für diese Strecke am frühen Morgen.
Albert ist wohlauf.




Diese Karte wurde bereits 2775 mal aufgerufen

Weitere Landkarten zu Deutschland



Rückflug von "Albert", dem besenderten Weißstorch

von Storchenhof-Loburg erstellt am 16.02.2014 18:43
 zurück zur Gesamtbeschreibung 
Die Karte zeigt den Rückflug vom besenderten Weißstorch "Albert" nach Deutschland.

Jeweils eine Woche liegt zwischen den einzelnen Eintragungen, dabei wird die letzte Wochenstrecke in rot eingezeichnet.

Albert verbrachte den ersten Teil des Winters vom 7. September 2013 bis 22. ...   Kartenbeschreibung lesen

Stichwörter:

Bilder

Video

Großansicht

Weitere Mediendokumente

Karte teilen

Werbung
123map