Login
Angemeldet bleiben
Karte
Ecuador
Kolumbien
Brasilien
Bolivien
Chile
Pazifischer Ozean
Pucallpa
Iquitos
Yurimaguas
Piura
Kordilleren
Peru

Peru Karte

Peru Karte : Den Namen Peru erhielt das Land von den spanischen Eroberern.Die
Unabhängigkeit vom Kolonialland Spanien wurde 1821 erklärt.Heute ist Peru eine Republik.
Im Westen des Landes befindet sich die nebelreiche Küste (Costa).Sie ist durch den
kalten(aber fischreichen) Humboldtstrom trocken und wüstenhaft. Die Costa - schmale Küstenregion- nimmt etwa 11% der Staatsfläche ein. Im Zentralteil befinden sich die Kordilleren(Sierra). Zwischen den Hauptketten liegt das zentrale Hochland mit vielen Hochgebirgsbecken (rund 15% der Staatsfläche).Im Osten des Landes findet man Montana (Abdachung der Kordilleren)und das Tiefland des Amazonas.Die Bevölkerung besteht zu
50% aus Indianern,zu 37% aus Mestizen und zu 13% aus Kreolen.Peru ist ein Industrie-Agrarland. Die Hauptstadt ist Lima. Die Staatsfläche beträgt 1 285 220km². Die Einwohnerzahl liegt bei 28 Mio.
Währung: 1 Nuevo Sol = 100 Centimos
Amtssprache: Spanisch,Quechua,Aymara
Kfz- Kennzeichen: PE

Bilder aus Wikipedia
Diese Karte wurde bereits 2036 mal aufgerufen

Weitere Landkarten zu Peru



Peru Karte

von Karten erstellt am 08.01.2010 10:34
 zurück zur Gesamtbeschreibung 
Peru Karte : Den Namen Peru erhielt das Land von den spanischen Eroberern.Die
Unabhängigkeit vom Kolonialland Spanien wurde 1821 erklärt.Heute ist Peru eine Republik.
Im Westen des Landes befindet sich die nebelreiche Küste (Costa).Sie ist durch den
kalten(aber fischreichen) Humboldtstrom trocken und wüstenhaft. Die Costa - schmale Küstenregion- ...   Kartenbeschreibung lesen

Stichwörter:

Bilder

Video

Großansicht

Weitere Mediendokumente

Karte teilen

Bild der Karte

Peru Karte
Werbung
123map