Login
Angemeldet bleiben

Autovermietung online - Die besten Tipps

Autovermietung weltweit Wer auf der Suche nach einem Autoverleih ist, wird im Internet mit Sicherheit fündig werden. Es gibt dutzende Plattformen im World Wide Web, welche einen Autoverleih anbieten, so zum Beispiel Sixt oder Europcar.

Tipps und Tricks

Das Internet bietet zahlreiche Möglichkeiten und Plattformen um ein Auto zu mieten. Ob es im benachbarten Ausland, auf einem fremden Kontinent oder auch im eigenen Land ist - man wird mit Sicherheit fündig werden. Dennoch gibt es einige Tipps und Tricks, die berücksichtigt werden sollten, um kein böses Erwachen zu erleben. Wichtig ist, dass die unterschiedlichen Angebote miteinander verglichen werden. Und man sollte sich selbst die Frage stellen, ob man wohl viel oder wenig mit dem Auto fahren wird. Denn das ist die grundlegende Entscheidung, ob man eine Kilometerabrechnung oder eine Pauschalabrechnung vornehmen lässt. Im Regelfall ist die Pauschalabrechnung deutlich günstiger. Aber Achtung: Die Pauschalabrechnung beinhaltet ebenfalls eine Kilometergrenze. Wer glaubt, dass er - nur weil er einen Pauschalbetrag hat, unlimitiert Kilometer fahren kann, hat sich getäuscht. Und wer über das Kilometerpaket kommt, der muss jeden Kilometer extra zahlen. Und das kann sehr teuer werden.

Selbstbehalte bei den Versicherungen

Auch die Sache mit dem Tanken ist immer wieder unterschiedlich. Man sollte den Wagen jedenfalls mit der gleichen Tankfüllung zurückbringen, wie man ihn bekommen hat. Es gibt aber Autovermietungen, die präsentieren das Angebot, dass man auch das Auto mit einem leeren Tank zurückbringen kann. Hier ist eine Tankfüllung somit im Preis bereits inkludiert. Eine weitere Sicherheit für den Fahrer ist die Versicherung des Wagens. Es ist ratsam eine Komplettschutz-Versicherung zu nehmen. Auch wenn diese etwas teurer ist, so ist der Lenker zu 100 Prozent abgesichert. Vorsicht ist nur beim Selbstbehalt geboten. Hier muss im Vorfeld verhandelt werden. Ist es günstiger auf einen hohen Selbstbehalt zu verzichten und dafür eine höhere Versicherungsprämie zu bezahlen, oder spart man bei der Prämie und riskiert im Schadensfall eine hohe Selbstbeteiligung?

Eine Kreditkarte ist ratsam

Da bei der Online Buchung eine Kreditkarte benötigt wird, ist es ratsam, eine derartige auch zu haben. Es gibt zwar die Möglichkeit der Reservierung und einer Vor-Ort-Bezahlung, wobei auch hier die Kreditkarte (für die Kaution) benötigt wird. Fakt ist: Wer ein Mietauto benötigt, wird zu 100 Prozent auch eine Kreditkarte benötigen.